Software

Bei der neu entwickelten Software von LBT-210 wurde besonders auf Bedienfreundlichkeit geachtet, um Benutzern die sofortige Verwendung mit minimalem Aufwand zu ermöglichen. Nach der Anmeldung mit einem Benutzernamen und Kennwort können Benutzer gewünschte Komponenten aus der Liste auswählen und testen.

Neue Prüfstücke können leicht in der Komponentenliste integriert werden. Das Gleiche gilt für neue Prüfnormen, Benutzer, Lötlegierungen und Flussmittel. Für eine bessere Übersicht zeigen wir eine Tabelle mit allen Informationen für einen Abschnitt. Per Doppelklick wird ein Fenster mit detaillierten Informationen zum Anzeigen oder Bearbeiten geöffnet.

Alle Informationen und Testdaten werden in einer lokalen SQL-Datenbank gespeichert. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Daten über fortschrittliche Suchfilter verfügbar sind. Die Leistung der Komponente "A" in den letzten drei Jahren kann beispielsweise innerhalb von Sekunden ermittelt werden und die Lötbarkeit kann im Falle gleicher Komponenten von verschiedenen Anbietern miteinander verglichen werden. Ergebnisse können in Kurven zusammengefasst oder der Mittelwert ermittelt werden. Alle Normen wurden berücksichtigt und die guten/schlechten Kriterien können in den Messkurven angezeigt werden. Mit der integrierten Webcam können bei Bedarf bei den Messungen Videos erstellt werden. Bildfrequenz,Ton, CODEC (Bauteilsatz bestehend aus Encoder und Decoder) und mehr können schnell und einfach angepasst werden. Damit wird die Software noch bedienungsfreundlicher ist, wurde eine Sprachfunktion integriert. Benutzer können alle Textfelder in der Software in einer anderen Sprache anpassen. Darüber hinaus können neue, nicht enthaltene Sprachen, hinzugefügt werden.

Der Datenexport ist sehr einfach: CSV-Dateien mit den Daten können exportiert werden und die Kurven lassen sich als Bilder speichern, oder Benutzer können die Kopieren & Einfügen-Funktion verwenden. Ergebnisse können mit einer Standardvorlage aus unserer Software gedruckt oder auf eine Word-Vorlage (für diese Funktion ist eine WinWord-Lizenz erforderlich) übertragen werden. Als weiterer Vorteil kann ein unternehmensspezifisches Logo, eine Adresse und Vieles mehr im Dokument integriert werden, wodurch professionelle Berichte und Analysen im bevorzugten Format des Unternehmens ausgedruckt werden können. Die Datei kann dann gespeichert, gedruckt oder digital an Kunden weitergeleitet werden.



 

  Sample of several merged test results